►  Ordinationszeiten    |  So finden Sie mich   |  Über mich   |   Hauterkrankungen  |  zur Startseite  |


 

 

Hautchirurgie

Es ist von entscheidendem Vorteil, dass nach sichergestellter Diagnose einer pathologischen Veränderung der Haut, vom Dermatologen ohne Zwang geprüft werden kann, welcher Behandlungsmethode der Vorzug zu geben ist. So erfolgt nach sorgfältiger Abwägung verschiedener Faktoren wie

 

  • Sitz, Art und Ausdehnung einer Hautveränderung oder eines Hauttumors

  • der allgemeine Gesundheitszustand des Patienten

  • der Leistungsfähigkeit der Methode

die Entscheidung über die Art und Durchführung der jeweiligen therapeutischen Methode.
Die wichtigsten Verfahren der chirurgisch-operativen Aktivitäten des Dermatologen gehen über den simplen Gebrauch des Skalpells weit hinaus. Sie umfassen so wichtige Verfahren wie

 

  • die Kryochirurgie

  • die Laserchirurgie

  • die Dermabrasion

  • die Chemochirurgie

  • die Desikkation, Kauterisation und Epilation

  • die freie Hauttransplantation

  • die operative Defektdeckung nach Tumorentfernung

  •  

Die chirurgische Behandlung durch den Dermatologen grenzt sich somit von der "kosmetischen Chirurgie" ab  da er im allgemeinen nicht aus rein kosmetischer Indikation tätig wird, sondern dann, wenn es gilt, pathologische Veränderungen an der Haut zu beseitigen.

 

 

A-3370 Ybbs a/Donau Kirchengasse 10                   und                A-3653 Weiten Kirchenweg

Mobil 0676-35 36 573        Telefon und Fax  07412-53 330